1 Idee | 3 Sorten | 1000 Tage

Von einer irrwitzigen Idee, zum innovativen Produkt, in den Handel, ...



11 | 2016

eat&STYLE in Hamburg

Das waren drei spannende Tage, wir haben dutzende Köstlichkeiten probiert und hunderte neue Kunden mit frischer Energie versorgt.

 

 


09 | 2016

Mit Lina auf hoher See

Lina Rixgens ist unsere erste Markenbotschafterin und segelt mit up to the sky um die Welt. Die Studentin aus Köln will als erste deutsche Frau das Mini Transat Rennen 2017 quer über den Atlantik in einem 6,50 Meter kurzen Boot meistern.

Foto: (c) Blondsign by Eike Schurr

 


05 | 2016

Noch besser!!

Dank des vielen Feedbacks von Kunden und Händlern haben wir das Design unserer Tütchen nochmals optimiert und ganz groß FRUCHTGUMMI drauf geschrieben. ;) Jetzt wird schneller klar, was drin ist. Am Geschmack haben wir natürlich nichts verändert.


04 | 2016

Reality-Check: up to the sky in den ersten Läden

Wir sind begeistert. Unsere Fruchtgummis stehen in den ersten Geschäften und finden nicht nur Käufer, sondern echte Fans, wir haben auch die ersten Nachtschichten beim Pakete-packen. Müde wurde aber niemand ;)


02 | 2016

Produkteinführung auf der weltgrößten Süßwarenmesse

Wir präsentieren up to the sky auf der weltgrößten Süßwarenmesse ISM 2016 in Köln erstmals dem Publikum. Ab sofort sind unsere Fruchtgummis online und bald in zahlreichen Büros, Automaten, Läden, etc. erhältlich. Wir wünschen allen viel Spaß beim Finden ihrer Lieblingssorte.


01 | 2016

1 Tonne Fruchtgummi bitte!

Ein lang ersehnter Moment: Wir nehmen die ersten 1.000 Kilo up to the sky in Hamburg in Empfang. Natürlich werden die ersten Tütchen Fruchtgummi noch im Lager vernascht.


11 | 2015

Endspurt vor dem Anfang

Als GmbH können wir endlich alles offiziell anschieben: von der Bestellung der ersten Tonne Fruchtgummi über den Druck der Info- und Werbemittel bis hin zur Vorbereitung unseres ersten großen Messeauftritts.


09 | 2015

Wir schalten einen Gang höher!

Notartermin aller Gesellschafter zur Gründung der up to the sky sweets GmbH. Nach 30 Minuten sind alle Formalitäten erledigt. Richtig gefeiert wird aber erst bei 1.000.000 verkauften Tütchen up to the sky Fruchtgummis.


06 | 2015

Bitte lächeln!

Kleine Stars ganz groß inszeniert: Bei diesem Fotoshooting in einem angesagten  Hamburger Studio muss man genau hinschauen. Aber unsere Fruchtgummis machen sich als Models sehr gut und zeigen sich von ihrer leckersten Seite.


04 | 2015

30 Kilo Wahrheit

Die ersten 30 kg unserer Fruchtgummis sind im Erlkönigdesign bei uns angekommen. Jetzt können wir und glückliche Tester das erste Mal den Prototypen in die Hand nehmen und kennenlernen.


03 | 2015

hello my name is

Wir sind auf dem Weg zu einem großartigen Produkt. Aber das Baby hat noch keinen Namen und kein Design. Schließlich finden mit Katrin Oeding und ihrem Team die Kreation und Vision für die Entwicklung einer starken Marke. Unsere Liste mit mehr als 150 Namensideen landet im Müll und up to the sky wird geboren.

 


02 | 2015

Ein Vergleich mit den Großen und Kleinen der Branche

Ein Marktcheck auf der Süßwarenmesse ISM 2015 bestätigt uns weiter - so etwas Leckeres mit Koffein wie unsere Fruchtgummis gibt es noch nicht.


04 | 2014

Süße Post

Unsere ersten Taste-Boxen werden an einen handverlesenen Testerkreis aus Freunden und Bekannten geschickt. Wir gehen an die Grenzen des guten Geschmacks und lassen auch experimentelle Sorten probieren. Schließlich suchen wir guten Geschmack jenseits des Mainstream.


03 | 2014

Produktion | Made in Germany

Wer kann eigentlich unsere Fruchtgummis produzieren?

Nachdem wir lang nach einem geeigneten Produzenten gesucht haben, finden wir einen Partner in Süddeutschland, der unsere Vision teilt. 

Jetzt brauchen wir nur noch eine Marke die unserer Idee entspricht.


03 | 2014

Guter Geschmack kommt sicher nicht per Zufall

Wir holen uns deshalb Unterstützung und jahrelange Erfahrung von einem norddeutschen Aromenlieferanten mit langer Tradition. Was wir hier bei vielen spannenden Terminen riechen, kosten und über Aromen lernen dürfen, macht einfach Spaß und wird uns von allen anderen Produkten unterscheiden. Fruchtgummis mit Schokoladenaroma - Kein Problem oder wollen wir etwas innovatives probieren?


02 | 2014

Wir finden die Idee super. Aber was sagt die Zielgruppe?

Um das herauszufinden laden wir Studenten, Arbeitnehmer, Selbstständige und Überlebenskünstler ein, unter professioneller Moderation über Koffein, Energy Drinks und Süßigkeiten zu diskutieren. Für uns besteht absolutes Redeverbot - "wegen der Beeinflussung". Am Rand sitzend freuen wir uns still über die Begeisterung für die Idee und viele Anregungen für die weitere Entwicklung.


10 | 2013

Expertise bitte!

Das „Sendung mit der Maus“-Video über die Herstellung von Fruchtgummis ist toll. Aber um ernsthaft eigene Fruchtgummis auf den Markt zu bringen, braucht es mehr Fachwissen. Bea und Jan lernen daher den Lebensmittelchemiker Sascha kennen. Die Chemie stimmt und das Gründungsteam ist ab sofort zu dritt.


09 | 2013

Eine kreative Küche am Rande von St. Pauli

Eine gute Idee braucht ein noch besseres Gründerteam. Die erste überzeugte Mitstreiterin findet Jan im Freundeskreis. Nach zahlreichen kreativen Diskussionen beschließen Jan und Bea gemeinsam ihre Vorstellung von Fruchtgummis mit Koffein in die Welt zu bringen.

 


02 | 2013

Warum gibt es eigentlich keine Fruchtgummis mit Koffein?

Die Frage entsteht in einer von Jans Berater-Arbeitsnächten im Januar 2013. Die Flure beim Kunden sind leer, der Kaffee ist kalt und Fruchtgummis die letzten verbliebenen Kollegen - aber auch die verschwinden einer nach dem anderen.


Das Team



Idee & Masterplan: Jan Hellich

 

Sparingspartner & Kommunikation: Beatrice Frint

 

Lebensmittel Know-How & Netzwerk: Sascha Rinne

 

+ viele Partner aus Produktion, Design und Vertrieb die unsere Vision vom perfekten Fruchtgummi mit Koffein Teilen. - Vielen Dank immer wieder!!